10.04.2013

Ostercamp in der GGS Troisdorf-Eschmar “Trogata”

Traditionelles American Football Ostercamp der Troisdorf Jets in der TROGATA Eschmar

eschmar 2013

Mittlerweile gehört es zum festen Programm, dass die Footballer der Troisdorf Jets in den Osterferien zu Gast in der TROGATA Eschmar sind. Neu in diesem Jahr war, dass die „Dynamix“, das Camp mitgestalten, was insbesondere von den Mädchen der TROGATA mit Begeisterung aufgenommen wurde.

Das Trainingsprogramm war sehr vielfältig. Von Tanz bis Hebefiguren über Bodenturnen und Anfeuerungsrufen wurde eine Woche mit viel Spaß und Ehrgeiz trainiert. Auch die vier Cheerleader hatten einen riesigen Spaß, die Kinder zu trainieren und am Ende des Tages, den Erfolg ihrer Arbeit zu sehen.

Aber auch das Footballtraining kam nicht zu kurz. Inspiriert durch neue Ideen, viele Erfahrungen im letzten Jahr bei Schul- und Freizeitaktionen der Troisdorf Jets, konnten die Jugendcoaches auch den Kindern der TROGATA Eschmar viel Neues bieten.

Einigkeit über den Verlauf des Camps herrschte bei der gesamten Coaches Crew von Footballern und Cheerleadern. „Es war eine wertvolle Erfahrung mit den Kindern eine komplette Woche arbeiten zu können, ihnen unseren Sport näher zu bringen und sogar das Ergebnis einer kleinen Showeinlage präsentieren zu können“ so Joline Müller, die schon viele Jahre Mitglied der „Dynamix“ ist.

Als krönenden Abschluss des diesjährigen Ostercamps werden alle Teilnehmer des Camps beim ersten Heimspiel der Troisdorf Jets (5. Mai 2013, Kickoff 15.00 Uhr im Aggerstadion Troisdorf) Spalier für das Team stehen. Am Anfang des Spiels werden die Cheer Kids eine kleine Kostprobe des Erlernten gemeinsam mit den „Dynamix“ vortragen.